Kolleg / Aufbaulehrgang für Wirtschaftsingenieurwesen - Betriebsinformatik

Betriebsinformatik3

Typ:

Kolleg an der Tagesschule (nach Matura oder BRP)
Aufbaulehrgang an der Tagesschule (nach Abschlussprüfung Fachschule oder Werkmeisterschule oder LAP)

Dauer:

4 Semester

Abschluss:

Reife- und Diplomprüfung (Matura)

Voraussetzung:

Erfolgreich abgelegte Reifeprüfung einer AHS bzw. BHS oder 
Erfolgreich abgelegte BRP oder
Erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung einer facheinschlägigen 3,5 bzw. 4-jährigen Fachschule oder
Erfolgreich abgelegte LAP (nach Absolvierung eines Vorbereitungslehrganges) oder 
Erfolgreicher Abschluss 3-jährige oder nicht facheinschlägige Fachschule ( nach Absolvierung eines Vorbereitungslehrganges)

Standort:

Weiz

Ausbildungsziele

 

Die Ausbildung für Wirtschaftsingenieure bietet eine fundierte Allgemeinbildung  und  praxisnahe, vernetzte  technische  & wirtschaftliche Ausbildung.

 

Berufsmöglichkeiten

Wirtschaftsingenieure finden im nationalen & internationalen Arbeitsmarkt ein breites Einsatzfeld

mit ausgezeichneten Berufschancen mit hoher Nachfrage in den nächsten Jahren.

 

 

Nur die doppelte Ausbildung des Wirtschaftsingenieurs bietet diese Vielfalt an Berufsmöglichkeiten