HTL Fürstenfeld

Die Zweigstelle der HTL Weiz

Mit Beginn des Schuljahres 2008/2009 eröffnete die HTL Weiz eine dislozierte Klasse mit dem Ausbildungsschwerpunkt Maschinenbau, Automatisierungstechnik in Fürstenfeld. Damit sind wir der jüngste Ausbildungsschwerpunkt, den die HTL Weiz anbietet.

In dieser interdisziplinären Ausbildung werden die Fachgebiete Konstruktionstechnik, Fertigungstechnik, Mechanik, Handhabungstechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Elektrotechnik/Elektronik und Prozessrechentechnik vernetzt.

In den ersten beiden Klassen liegt der Fokus in der Vermittlung der maschienbaulichen Grundlagen. Ab der 3. Klasse werden diese Grundlagen vertieft, und zusätzlich fließen immer stärker die Ausbildungsbereiche der Automatisierungstechnik ein.

Die zwei weiteren Säulen des Erfolgsmodells HTL sind die Allgemeinbildung, welche im neuen Lehrplan stärker berücksichtigt wurde, und die fachpraktische Ausbildung in den Werkstätten und Labors.

Was ist das BESONDERE an der HTL FÜRSTENFELD?

Der praktische Unterricht erfolgt an einem Tag pro Woche in den Werkstätten und Labors der HTL Weiz. Alle theoretischen Unterrichtsgegenstände einschließlich Konstruktion und Projektmanagement finden in Fürstenfeld statt.

„Klein aber fein“ ist der Standort, wodurch eine besondere persönliche Betreuung der SchülerInnen möglich ist. Zur Zeit werden  116 SchülerInnen in Fürstenfeld unterrichtet.

Mit der HTL in Fürstenfeld wird den Jugendlichen der Region eine technische Ausbildung, die mit der Reife- und Diplomprüfung abschließt, angeboten.

Und was sagen die SchülerInnen zu ihrer HTL in Fürstenfeld?

Kleiner Rahmen, dadurch persönlicher; eine bessere Gemeinschaft, da wir eine kleine Schule sind ,

In der HTL bekommt man einen praktischen Bezug zu dem, was man im Theorieunterricht   lernt.

Die Nähe zu meinem Wohnort; Standort liegt verkehrstechnisch sehr günstig.

Die Werkstätte ist abwechslungsreich und eine sehr gute Ergänzung zum Theorieunterricht.       
Das coolste ist der Werkstättenunterricht.

Sehr gute Ausstattung

Gute Chancen am Arbeitsmarkt

 

Werkstätten für den 1., 2. und 3. Jahrgang in Weiz